VfB präsentiert weiteren Neuzugang ab 2019

Ab der Saison 2019/20 wird der VfB zwar sicher nicht die Vereinsfarben ändern, aber der Hersteller der Trikots wird ein anderer sein.

Der Brustring auf den Trikots wird sicher bleiben, doch der Puma wird nicht mehr auf den Shirts des VfB springen. Stuttgart wird in der übernächsten Saison vom Ausrüster JAKO beliefert, Puma ist damit nur noch in der kommenden Saison für Trikot und Trainingskleidung zuständig. JAKO ist ein Familienunternehmen, das im Hohenlohekreis in Baden-Württemberg ansässig ist. Der VfB-Vorstand für Marketing Jochen Röttgermann spricht von der besten Lösung aus VfB-Sicht. Bei JAKO ist der VfB die Nummer eins, bei großen Ausrüster ist man in der zweiten Reihe.

Die Nummer eins, wohl zusammen mit Bayer Leverkusen, denn das Werksteam aus dem Westen ist ebenfalls mit JAKO unterwegs. Für Michael Reschke war Leverkusen ein wichtiger Baustein für die Entscheidung zugunsten JAKO, denn die Verantwortlichen von Bayer loben den neuen Ausstatter der Schwaben in den höchsten Tönen. Auch finanziell wird man beim VfB besser fahren als mit dem noch aktuellen Ausrüster. In Punkto Design und Qualität der Trikots ab 2019 verspricht Jochen Röttgermann, dass sie den aktuellen Shirts in nichts nachstehen werden. Ein Team ist zur Stunde bereits bei der Entwicklung der neuen Trikots für die übernächste Spielzeit. Wie wichtig den Fans ein Trikot ist, sieht man bei den Absätzen des Jubiläumstrikots. Nach vier Tagen waren schon 10.000 verkauft. Doch nicht nur die Verkaufszahlen sprechen für die Beliebtheit eines Trikots. Auch die Spannung und die vielen Bilder in den sozialen Netzwerken vor der eigentlichen Präsentation eines Trikots, wie es denn aussehen könnte, spricht dafür, wie wichtig das richtige Trikotdesign ist. Man darf also gespannt sein, wie dieser Neuzugang beim VfB und seinen Fans einschlagen wird.

Tabelle Bundesliga

Buchtipp

Kontakt

Jens Lommel
Marienstrasse 31
73262 Reichenbach
Deutschland

mail[at]vfb-exklusiv.de
Website: www.vfb-exklusiv.de

Social Networks

Disclaimer

Dies ist eine private Fanseite über den Bundesligaverein VfB Stuttgart. Kein Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit. Links zu anderen Seiten