Geheimtraining vor dem Baden-Württemberg Duell

Wie vor dem letzten Spiel gegen Bayern schließt Korkut auch diese Woche für die Öffentlichkeit die Tore zum Trainingsplatz

Ein gutes Omen war es nicht gerade, dass vor dem Spiel gegen die Bayern keine Zuschauer beim Training zugelassen wurden. Das Spiel ging 0:3 verloren. Letztlich sicher aber nicht der Grund für die Niederlage. Auch vor dem Duell mit dem Rivalen aus dem Ländle schließt der VfB seine Fans vom Training aus. Der Verein vermeldet auf Twitter, dass es vor dem Spiel am Sonntagabend in Freiburg kein öffentliches Training mehr geben wird.

Ob die Schwaben, nachdem die Nationalspieler peu à peu zurückkommen, nur in Ruhe trainieren wollen oder ob am Ende doch eine Art Geheimtraining dahintersteckt, ist nicht bekannt. Fakt ist, will man allen seinen Stars ein wenig über die Schulter schauen, ist dies zur Zeit nicht einfach. Das Spielersatztraining, einen Tag nach dem Spiel, ist zwar meist öffentlich, doch die Startelf ist entweder im Kraftraum oder mit dem Rad unterwegs und somit nicht auf dem Grün. Wenn es am Ende dem Punktekonto gut tut.

Tabelle Bundesliga

Buchtipp

Kontakt

Jens Lommel
Marienstrasse 31
73262 Reichenbach
Deutschland

mail[at]vfb-exklusiv.de
Website: www.vfb-exklusiv.de

Social Networks

Disclaimer

Dies ist eine private Fanseite über den Bundesligaverein VfB Stuttgart. Kein Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit. Links zu anderen Seiten